+43 662 459880 sales@ivf.express

4-Achsen Mikromanipulator für IVF

Kategorie: Geräte im Labor

NARISHIGE aus Japan baut seit Jahrzehnten Mikromanipulatoren für alle Bereiche der Forschung und Medizin. Ganz speziell für die Ansprüche im IVF-Labor wurde ein besonderes Modell entwickelt, das maximal auf diese Bedürfnisse zugeschnitten ist. Der TAKANOME.

Das macht den TAKANOME so einzigartig:

Speziell für IVF/ART entwickelt

Einfacher Pipettenwechsel

Einstellung der Pipetten-Winkel OHNE dass dabei der Fokus verloren geht

Große Abstand der Retract-Position vom Tisch

Ergonomisch verstellbare Joysticks

Verzögerungsfrei, sehr präzise und wartungsfrei für lange Zeit

MDD/MDR konform mit CE als Medizinprodukt Klasse 1 deklariert

Für Mikroskope von OLYMPUS, NIKON, LEICA und ZEISS

Sehr schlanke Bauweise

Garantie: 12 Monate Standard, 24 Monate wenn das Produkt beim Hersteller registriert wird (Karte einsenden)

Eine Produktvorstellung mit Erklärungen zur Arbeitsweise findet Sie auf Youtube.

Der Pipettenwechsel

Am Pipettenhalter befindet sich ein Einstellring. Er wird, passend zu den verwendeten Pipetten, einmal eingestellt und fixiert. Danach wird der Pipettenhalter nach jedem Pipettenwechsel nur noch in die Halterung an der Drive-Unit eingeklickt und jede neue Pipette wird, “like magic”, bereits im Sichtfeld sein. Kleine Korrekturen können dann mit den Trieben der X/Y/Z, aber vor allem der T-Achse (die 4-. Achse in Pipettenlängsrichtung), vorgenommen werden.

Einstellung der Pipetten-Winkel

Der Pipettenwinkel ist per Drehknopf stufenlos einstellbar. Die Pipette bleibt im Sichtfeld bzw. Fokus !

Retract-Position

Besonders großer Abstand zum Schälchen in der Retract-Position.

Weitere Vorteile 

  • Die Joysticks haben mehrere Verstellmöglichkeiten und können so ergonomisch an die Handgröße bzw. Vorlieben der Anwender angepasst werden. Sogar die Leichtgängigkeit des Joysticks kann eingestellt werden.
  • Sehr schlanke Bauweise, wenig ausladend. Das spart wertvollen Platz auf den meist engen Antivibrationstischen
  • Das Funktionsprinzip ist ölhydraulisch. Das ist absolut verzögerungsfrei, sehr präzise und wartungsfrei für lange Zeit
  • An sich ist das Gerät wartungsfrei und es gibt keine Verschleißteile oder Justagen, die nicht vom Anwender selbst beherrscht werden können. Manche Kunden bestellen uns trotzdem zu einer jährlichen Durchsicht und schriftlichen Bestätigung der Funktionsfähigkeit.
  • Für die Verwendung im Human-IVF Bereich standardmäßig als Medizinprodukt der Klasse 1 zertifiziert. Für die Anwendungen im Veterinär- oder Forschungsbereich wäre auch eine nicht-CE deklarierte, nicht-Medizinprodukt Version verfügbar

Technische Angaben

  • X/Y/Z Achsen: Gesamter Bewegungsbereich 10mm, eine Umdrehung am Trieb 250 µm, kleinstes Inkrement am Trieb 5µm
  • T-Achse (die vierte Achse): Gesamter Bewegungsbereich 10mm, eine Umdrehung am Trieb 1.000 µm, kleinstes Inkrement am Trieb 20µm
  • Retract vs. working Position: 50mm
  • Pipettenwinkel stufenlos einstellbar: 15° … 40°
  • Länge der Hydraulikschläuche: 60cm
  • Abmessung und Gewicht einer  Drivel-Unit am Mikroskop: Breite 108 …138 × Tiefe 145…155 × Höhe 100…150mm, ca. 820g
  • Abmessung und Gewicht einer Control-Unit (Joystick) Breite 85.6 mm  × Tiefe 225…235 × Höhe 151…171mm, ca 1.9kg

Bestellnummer:

Narishige TAKANOME 4-Achsen Mikromanipulator für IVF

Bestellnummer: NRG-MTK1MD

Lieferumfang: 2 Drive Units (am Mikroskop montiert), 2 Control Units (“Joysticks”), 2 Standplatten magnetisch, 2 Pipetten-Fixierungen (“Anchor”), 1 Justierhilfe (“Gauge”), 2 Aufkleber mit Längenmaß

Mikroskopadapter muss bitte separat dazubestellt werden (siehe unten).

Mikroskopadapter:

OLYMPUS IX71

Bestellnummer: NRG-NKO2MD

OLYMPUS IX73/83

Bestellnummer: NRG-NKO3MD

Nikon Eclipse Ti

Bestellnummer: NRG-NKN2MD

Nikon Ts2R

Bestellnummer: NRG-N3MD

Nikon Eclipse Ti2

Bestellnummer: NRG-N4MD

Leica DMi8

Bestellnummer: NRG-L2MD

Zeiss Axio Observer 3/5/7

Bestellnummer: NRG-Z1MD

Kontaktieren Sie uns

11 + 13 =