+43 662 459880 sales@ivf.express

Laminar Flow Werkbänke Klasse 1 für die IVF

Kategorie: Geräte im Labor

Die Laminar Flow Werkbank ist,  neben der ICSI-Station, ein Dreh- und Angelpunkt im IVF Labor. Prozeduren wie Eizellensuche, Embryotransfer und Medienhandling erfolgen in der Laminar-Flow-Werkbank unter Sterilbedingungen in Luft der Reinraumklasse A.

​Die innovative Laminar Flow von LABOX wurde speziell für IVF-Kliniken entwickelt. Die Laminar Flow Werkbank FBB-IVF Klasse 1 bietet einen ausgezeichneten Schutz vor Partikeln und bakterieller Kontamination. 100% Sicherheit für Ihre Gameten und Embryonen.

Wenn Sie eine Laminar Flow Werkbank für einen Mikromanipulator suchen, bei denen Vibrationen auf ein Minimum reduziert werden müssen, klicken Sie hier: Laminar Flow Werkbank FBB-R für Mikromanipulation.

LABOX IVF-Laminar-Flow-Werkbänke gibt es in den Breiten:

  • 118 cm
  • 161,6 cm
  • 200 cm
  • 240 cm
Key-Features:

Geräusch- und vibrationsarm

Hochmodernes SMART-Steuerungssystem CR2000

Benutzerfreundliche Schnittstelle

Niedrige Betriebskosten

Lebenslange Garantie auf die Verfügbarkeit von Ersatzteilen und Serviceleistungen (mindestens 10 Jahre). Die Standardgarantiezeit beträgt 24 Monate.

Fernsteuerung und -wartung (iOS, Android, PC)

Kontinuierliche Überwachung des Druckabfalls des Filters, der Temperatur und der Luftströmungsgeschwindigkeit im Arbeitsbereich, der Temperatur an den Heizflächen usw. mit Datenexport per E-Mail (optional per USB)

Vollständige Integration der Mikroskope, einschließlich Licht

Lebenslanger Service-Support

Wartungen, Qualifizierung, Transport, Installation werden von IVF Express durchgeführt

Aufbau

Diese Laminar Flow Werkbänke entsprechen der Reinheitsklasse A gemäß EG-GMP Band 4, Anhang 1. Dank eines niedrigen Vibrationsniveaus sind ergonomisch ideale Bedingungen für die Arbeit mit dem Mikroskop gegeben. Dies wird vor allem durch die Verwendung eines Qualitätslüfters, eine solide Konstruktion und die Verwendung von schwingungsdämpfenden Elementen (z.B. Antivibrationseinlagen) gewährleistet.
Die erforderliche Partikelsauberkeit im Arbeitsbereich wird durch einen hocheffizienten Filter mit einem Wirkungsgrad von 99,995%, d.h. Klasse H14 nach EN 1822:2009 und ISO 45 Hd nach ISO 29463:2011, gewährleistet. Die Laminar Flow Werkbank ist mit einem wartungsfreien, leistungsstarken Ventilator ausgestattet. Dadurch kann die maximale Filtrationsleistung genutzt werden. Unter normalen Laborbedingungen halten die eingebauten Filter viele Jahre, ohne dass sie ausgetauscht werden müssen.
Die Oberflächen des Arbeitsbereichs sind glatt, eben und leicht zu reinigen. Alle Oberflächen entsprechen den strengen Bedingungen der Reinraumnorm EN ISO 14644. Der Arbeitstisch ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt.

SMART-Steuerungssystem CR2000

Dieses Steuersystem gewährleistet den vollautomatischen Betrieb der Laminar Flow. Die Workstation kann über einen Touchscreen (lokale Steuerung) oder über mobile Geräte (fern)gesteuert werden. Der Touchscreen mit IPS-Technologie reagiert sogar durch Laborhandschuhe hindurch. Audit Trail und Monitoring sind auch Teil des CR2000-Steuerungssystem. Alle wichtigen Änderungen, Alarme und Parameter werden registriert – für ein sorgloses, modernes Qualitätsmanagement. Bei der Entwicklung wurde auch großer Wert auf die Sicherheit gelegt. Der Zugang zum System ist nach Zugriffsrechten differenziert. Jede Fernverbindung wird auf dem Bildschirm angezeigt. Nicht konforme Zugriffe werden im Audit Trail angezeigt und aufgezeichnet oder an die E-Mail der zuständigen Personen gesendet. Die elektrische Sicherheit des Benutzers wird durch einen integrierten Fehlerstromschutzschalter (RCCB) erhöht. Das CR2000-Steuerungssystem wird ständig mit neuen Funktionen aktualisiert und erfüllt die neuesten GMP-Anforderungen.

Das Display zeigt alle wichtigen Betriebsparameter an:

  • Die Airflow-Geschwindigkeit und der Druck werden kontinuierlich gemessen und ausgewertet. Diese Informationen werden von einer Mikroprozessoreinheit verarbeitet, die die Leistung der Workstation, einschließlich des Ventilators, optimiert. Diese Lösung gewährleistet eine Kompensation des Druckverlustanstiegs, wenn der Arbeitsfilter verstopft ist. Im Vergleich zu anderen ähnlichen Geräten sind die Betriebskosten um bis zu 10% niedriger.
  • Die Luftstromgeschwindigkeit ist im Bereich von 0,2 bis 0,6 m/s programmierbar.
  • Die Steuerung grundlegender Anforderungen, wie z. B. das Umschalten von Betriebsarten (Stand-by, Dämpfung, Betrieb) oder Heizflächen, Beleuchtung usw., erfolgt über einen einzigen Startbildschirm.
  • Das Steuersystem ermöglicht die Einstellung von Timern zum Ein- und Ausschalten des Geräts, einschließlich der Auswahl des Betriebsmodus. Das Ändern von Alarmeinstellungen, Timern und anderen Parametern und Funktionen ist vom Benutzer einstellbar.

Heizflächen mit oder ohne Mikroskop

Für Arbeiten mit hitzeempfindlichem biologischem Material wird die versenkte Heizfläche (600x290mm) in den Arbeitstisch integriert. Mit dieser Heizfläche wird eine hervorragende Stabilität und Homogenität erreicht. Die Oberseite der Heizfläche besteht aus dem gleichen Material wie die umgebende Arbeitsfläche, also aus hochwertigem Edelstahl. Die Basis der Heizfläche ist ein spezielles beheiztes Heizglas, das die gesamte Fläche abdeckt. Dank dieser Lösung ist eine gleichmäßige Erwärmung für das Mikroskop gewährleistet.

Die Temperatur der Heizfläche wird mit Hilfe einer präzisen PID-Regelung innerhalb des CR2000 SMART-Steuerungssystems gesteuert. Die Temperatur wird kontinuierlich mit einem hochpräzisen Temperatursensor gemessen. Die Auswertung erfolgt kontinuierlich und es werden die neuesten Algorithmen verwendet. Dies gewährleistet ein schnelles Aufheizen der Heizfläche ohne signifikantes Überschwingen der Solltemperatur. Die Heizfläche kann sowohl lokal als auch aus der Ferne gesteuert werden, sowohl innerhalb des lokalen Datennetzes als auch über das Internet. Der Benutzer kann sowohl die Soll-Temperatureinstellung kontrollieren als auch Alarme nach GMP-Standard eingeben.

Besonders praktisch: LABOX ermöglicht die Integration der vom Mikroskophersteller entwickelten Beleuchtung. Dadurch wird die Bildqualität maximiert und modernste Technologien (wie OCC) können genutzt werden. Und auch Upgrades sind in Zukunft möglich.

Optionales Zubehör

Auf Kundenwunsch ist es auch möglich, individuelle Modifikationen vorzunehmen, wie z.B. andere Material- oder Farbgestaltung oder andere mögliche Designänderungen, oder Einbau von zusätzlichem Sonderzubehör. Bitte sprechen Sie Ihre Anforderungen im Vorfeld ab. Die Werkbank kann mit folgendem optionalen Zubehör ausgestattet werden:

  • Magnetischer Werkzeughalter an der Rückwand
  • bis zu 19″ LCD-Bildschirm oder All-in-One, der an der Rückwand montiert wird. Praktisch für Mikroskopanwendung, Visualisierung, gravimetrische Präparation, SOP, med Info System
  • Höhenverstellbare ergonomische Armlehne (über die gesamte Breite des Arbeitsplatzes)
  • Ionisierungssystem zur Ableitung elektrischer Ladung aus dem Arbeitsbereich
  • Steckdosen, Datensteckdosen, USB-Steckdosen, etc.
  • Farbe der Frontplatte (blau, weiß)
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) zum Schutz vor Stromausfällen und Störungen im Stromnetz (einschließlich Kompensation der lokalen Schwankungen der Netzspannung und -frequenz)
  • Verkabelungsorganisator – zum Verstecken der Verkabelung unter der Arbeitsplatte, kann inklusive einer Steckdosenleiste mit fünf Eingängen geliefert werden
  • Elektrisch höhenverstellbarer Standfuß
  • Ablage, PC-Fach, ausziehbare Tastaturablage
  • Integration einer internen Klinik-Software

Technische Daten

Modelle

IVF Laminar Flow Werkbank 118 cm
  • Bestellnummer: FBB 12 IVF
  • Außenabmessung (BxHxT): 118 x 207 x 69 cm
  • Arbeitsfläche (BxHxT): 115,5 x 87,5 x 61 cm
  • Energieverbrauch: 330 W
IVF Laminar Flow Werkbank 161 cm
  • Bestellnummer: FBB 16 IVF
  • Außenabmessung (BxHxT): 161,6 x 207 x 69 cm
  • Arbeitsfläche (BxHxT): 159 x 87,5 x 61 cm
  • Energieverbrauch: 450 W
IVF Laminar Flow Werkbank 200 cm
  • Bestellnummer: FBB 20 IVF
  • Außenabmessung (BxHxT): 200 x 207 x 69 cm
  • Arbeitsfläche (BxHxT): 1970 x 87,5 x 61 cm
  • Energieverbrauch: 650 W
IVF Laminar Flow Werkbank 240 cm
  • Bestellnummer: FBB 24 IVF
  • Außenabmessung (BxHxT): 240 x 207 x 69 cm
  • Arbeitsfläche (BxHxT): 237 x 87,5 x 61 cm
  • Energieverbrauch: 660 W

Kontaktieren Sie uns

1 + 9 =